Du willst Praxisluft schnuppern? Du möchtest dich in einem sinnvollen, zukunftsträchtigen Berufsfeld ausprobieren? Für dich kommt ein Praktikum in der freien Kinder- und Jugendhilfe in Frage?

Kindeswohl-Berlin bietet Schüler*innen und Studierenden ein umfangreiches Angebot an Praktikumsstellen.

Wir zeigen dir, welche Möglichkeiten es bei uns gibt.

Die meisten Praktikant*innen setzen wir vor Ort in den Wohngruppen ein. Wir gewähren dabei einen Einblick in verschiedene Bereiche der Hilfen zur Erziehung – vor allem für Personen, die sich in der Ausbildung zur/zum Sozialassistent*in oder Erzieher*in befinden oder für Studierende der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik. Die Gruppe suchst du dir vorher gemeinsam mit unserer Praktikantenbeauftragten aus und begleitest den Gruppenalltag für einen begrenzten Zeitraum.

Wir bieten jedoch auch Praktika im verwaltungstechnischen Bereich unserer Geschäftsstelle sowie im hauswirtschaftlichen Bereich in den Kindergruppen an. Deine individuellen Erwartungen gleichen wir gerne mit unseren Möglichkeiten ab.

Über den Anbieter PractiGo waren bereits mehrfach junge Schweizer*innen bei uns, in Wohngruppen ebenso wie in der Verwaltung. Sie haben in der Zeit ihr Deutsch verbessert und konnten sich so noch vor dem Schulabschluss einen Eindruck von der Arbeitswelt machen. Du musst also nicht aus Deutschland kommen oder in einer Ausbildung sein, um bei uns reinschnuppern zu können.

Ein Praktikum in unserem Unternehmen bedeutet: Zusehen, zuhören, mithelfen, assistieren, kleine Aufgaben übernehmen, Fragen stellen, dich orientieren.

Du hast Interesse oder Fragen?
Melde dich gerne, dann sehen wir, ob, wann und wie es passt.

Kontakt

Kerstin Paech
Zepernicker Straße 2, Haus 13
13125 Berlin

Telefon: 030 9120296-27
Fax: 030 9120296-29
Mobil: 0152 568 97 557
E-Mail: kerstin.paech@kindeswohl-berlin.de