In Berlin-Buch befinden sich vier Regelgruppen von Kindeswohl Berlin. Es handelt sich hierbei um stationäre Angebote nach §§ 27 Abs. 2 und 34 SGB VIII. Die Gruppen verfügen über ein Regelangebot mit „Rund um die Uhr“-Betreuung für zehn Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren.

Die von uns betreuten jungen Menschen können aufgrund von familiären Konfliktsituationen temporär oder dauerhaft nicht in der Herkunftsfamilie verbleiben. Die Aufgaben dieser Leistungsangebote umfassen die Förderung, die Begleitung und die Betreuung der jungen Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung, bei der Alltagsbewältigung, sowie im schulischen Bereich. Zudem wird eine bedarfsorientierte Elternarbeit geleistet.

Kontakt

Anett Ellinger | Bereichsleitung
Soziale Arbeit B.A.

Telefon: 030 52 13 62 78
Fax: 030 94 79 15 63
Mobil: 01525 68 97 629
E-Mail: anett.ellinger@kindeswohl-berlin.de

Die Leistungsangebote

Regelgruppe Instinkt
030 945 192 76rg-intakt@kindeswohl-berlin.de
Regelgruppe Impuls
030 915 188 12rg-impuls@kindeswohl-berlin.de
Regelgruppe Intakt030 915 131 10rg-intakt@kindeswohl-berlin.de
Regelgruppe Stark030 768 87 444rg-stark@kindeswohl-berlin.de